Überziehungskredit. Ein Blick in die Geschichte – Impersa

Überziehungskredit. Ein Blick in die Geschichte

Eine Art von kurzfristigem Darlehen, bei dem ein Kunde eine Zahlung von seinem Konto ausführen kann, die den Kontostand übersteigt. Das Überziehungssystem gibt es seit fast 300 Jahren. Die Eigentümer der Royal Bank of Scotland waren die ersten, die 1728 einen solchen Service einführten. Die Bankfiliale in Edinburgh hat dem schottischen Händler William Hogue ein Darlehen von 1.000 Pfund angeboten. Sie hat seinen Kontostand überschritten. Ab diesem Datum ist es üblich, die Überziehungshistorie zu zählen.

Поделиться: